Bedienen mit Griffen und Knöpfen

hier dürfen Sie ruhig mal was umlegen...

Wir bieten Ihnen neben drehbaren und festen Griffen auch Umleggriffe, Knöpfe, Griffstangen und T-Griffe. 

Unsere verschiedenen drehbaren Griffe sowie Umleggriffe übertragen Ihre manuelle Bedienkraft und verhindern durch einen drehbar gelagerten Zylindergriff die Übertragung von Schwenk- und Drehbewegungen von z.B. Handrädern oder Kurbeln auf das Griffelement - dieses macht die Bedienung viel angenehmer.  Bei unseren Umleggriffen ist der Zylindergriff am Befestigungspunkt umlegbar angebaut - das hat den Vorteil, das dieser nur während der Bedienung vorsteht und so perfekt gehandelt werden kann.

Unsere festen Griffe übertragen Ihre manuelle Bedienkraft beispielsweise auf Vorrichtungen oder handgeführte Elektrowerkzeuge wie Winkelschleifer, Schlagbohrmaschinen usw. 

Unsere vielfäligen Knöpfe sind optimal zum Öffnen von Auszügen und Klappen oder zur Bedienung von Stangen und Schäften.

Zum Betätigen von Hydraulikventilen oder Schaltnaben empfehlen wir unsere Griffstangen.  Durch die Schaftlänge wird die Hebelwirkung zur Reduzierung der Bedienkraft ermöglicht - und das auch noch ganz gefühlvoll. 

Unsere T-Griffe helfen durch die besonders sichere Zugriffmöglichkeit beim Heben und Bedienen. 

Auch bei den Materialien der Griffe bieten wir Ihnen Wahlmöglichkeiten zwischen Edelstahl, Kunsstoff, Aluminium oder Stahl.