Spannen mit Spannmechanik

nicht immer müssen SIE sich einspannen lassen...

Hier finden Sie neben Schnellspannern und Pneumatik-Spannern auch Spannverschlüsse und Verschlussspanner.

Schnellspanner
werden manuell bedient und arbeiten nach dem sog. Kniehebelprinzip mit einem Kniegelenk. Dieses bewegt den Spannarm über einen Totpunkt hinweg und ermöglicht so die Aufnahme von großen Haltekräften. Diese Spanner sind je nach Bedarf in Stahl oder Edelstahl geliefert, können angeschraubt oder angeschweißt werden und bieten verschiedene Klemmpositionen. 

Pneumatik-Spanner arbeiten nach demselben Kniehebel-Prinzip, werden jedoch pneumatisch betrieben. Die Art der Spanner ist sehr umfangreich, garantiert finden Sie beim stöbern auch den richtigen für sich. 

Spannverschlüsse und Verschluss-Spanner werden z. B. zum Verschließen von Öffnungsklappen und zum Spannen von Vorrichtungen und Formen verwendet. Das Kniehebelprinzip wird auch hier angewandt. Dieses bewegt den Spannhaken oder Spannbügel über einen Totpunkt hinweg und ermöglicht so die Aufnahme von großen Spannkräften. Wählen Sie auch hier zwischen Stahl oder Edelstahl und zwischen verschiedenen Spannmethoden. 

Andrückschrauben und passende Halter finden Sie im Zubehör.